Eigenfindung

für Eltern durch Hilfe Ihrer Kinder

Kind oder Baby

Hospitation

vor Ort bei DIR und Euch...

in Deinem und Euren ZuHause...

 

im tagtäglichen Familienleben in Deinem Familien-Tun kommst Du regelmäßig an Deine Grenzen! Deine Kinder Deine Familie Deine Tagesverläufe bringen dich immer wieder aus deiner Mitte. Egal wie groß oder klein Deine Familie ist - Du magst anders mit ALLEM umgehen lernen...

 

Bei deinem Kind oder Baby magst du in Situationen eigentlich ganz anders agieren...

bei deinem Sohn ruhiger und geduldiger sein...

bei deiner Tochter zentrierter dich ihrem Anliegen annehmen und ihr "gleichgewichtig" neues Tun zeigen... Deinen Kindern einfach mit Ruhe und Klarheit begegnen...

 

Wie wir wissen;

So wie Du Deinem Kind in den ersten Jahren die Bausteine vermittelst...

so werden diese Speicherungen in Ihnen angelegt / angehaftet...

so geht Dein Kind dann mit Situationen und Begegnungen in seinem Leben um...

 

du kannst immer förderlicher deinem Kind begegnen,

ich zeige Dir gerne wie...

 

  • z.B. in dem, das ich "zwischen den Zeilen lesen kann" somit "unbestimmte Energiefelder von dir, von Altem, von Fremden, von Außen und Innen ersehe
    so auch erkenne und dir diese mitteile
  • alte Verhaltensmuster von dir und deinen Eltern erkenne, somit in der Benennung dir dies erläutere und verständlich mache
  • dein Kind dich in deiner Eigen-Entwicklung fördet und dich an deine Eigen-Grenzen/-Themen bringt... dir diese dann erkläre
  • Fremd-Energie-Felder "negative" um Dich Euch löse und Dir über die förderlichen Begleit-Energien erzähle und berichte
  • dir dein Kind erkläre in dem jetzigen SEIN
  • und auf was es Dich gegebenenfalls Aufmerksam machen möchte
  • auf "bereits gebildete Muster" in deiner Schwangerschaft entstanden, eingehe und mit dir für Euch daran förderlich wirke und wandel
  • deine eigenen blockierenden Muster somit erkenne und dir diese zur Veränderung vortrage
  • und viele Punkte mehr...
    denn "es gibt nichts was es nicht gibt!"

 

Wichtig ist...

dass wir erkennen und verstehen...

das ein Kind nicht einfach nur nebenher läuft...

es wird der "Mittelpunkt" in Deinem Leben...

somit gehe respektvoll achtsam und wertvoll mit diesem wundervollen Geschöpf um...

du kannst dies noch nicht... * dann lerne es... * es ist nie zu spät um zu lernen...

wenn du merkst... dein Kind weist dich auf "Ungleichgewicht" hin... dann lerne anders mit deinen Verhaltensmuster umzugehen... Hilfe gibt es unendlich dafür... Unentbehrlich ist dies!

Suche Dir Unterstützung hierfür... * denn das was Du hier Gleichgewichtig umsetzt... kommt um ein Vielfaches zu DIR zurück und ebnet gestaltet den Lebensweg für Dein Kind

 

Anmerkung:

Du bist im Grunde Deines SEINS ängstlich... dann übernimmt Dein Kind dies in unterschiedlichen Situationen und spiegelt DICH, Du bist schwer zugänglich... dann übernimmt Dein Kind dies...., Du bist gestresst... dann übernimmt Dein Kind dies Händling..., du bist ohne Freude... dann übernimmt Dein Kind dies..., Du bist ohne Respekt... dann übernimmt Dein Kind dies..., Du bist mit wenig Aufmerksamkeit anderen Menschen gegenüber... dann übernimmt Dein Kind dies..., Du lehnst Zweisamkeit ab... dann schaut sich Dein Kind dies von Dir so ab..., Du lebst Familie nicht... dann wird Dein Kind dies nicht lernen..., Du bewahrst keine "einfachen" TagesRituale... dann hat Dein Kind keinen Pfad dem es folgen kann..., Bräuche kannst Du nicht ausstehen... dann wirst Du dies Deinem Kind bewusst oder unbewusst vermitteln..., Du lehnst "Benimm" ab... dann nimmst Du Deinem Kind die Chance dies zu leben..., Du bist unehrlich... dann übernimmt Dein Kind diese Baustein-Anlegung unbewusst..., Du lügst und betrügst... dann wird Dein Kind dies als "so gehört es" übernehmen..., Du lehnst soziale Verbindungen ab oder tust Dich schwer damit... dann wird Dein Kind dies schlechter bis gar nicht umsetzen können..., Du magst Freundschaften nicht... dann wird Dein Kind in der FreundschaftsFindung es nicht leicht haben..., Du kannst Liebe nicht leben... dann lernt Dein Kind schwerer bis gar nicht was Liebe ist..., Du bist ohne Vertrauen... dann wird Deinem Kind Vertrauen schwer fallen..., Du hast Mutter/Vatter Führsorge nicht erhalten... dann wird Dein Kind dies wahrnehmen..., Dir fehlt fester Halt im Leben... dann kann Dein Kind dies von Dir nicht lernen...

 

Es ist uns doch allen bekannt...

das Kinder von Eltern durch "abschauen und nachahmen" lernen...

somit kannst du großartig hier förderlich für DICH und Euch achtsam weitergeben...

 

Du bist bereist ein Bewusstseins-Seiender...

du kennst und verwendest Spiegel-Techniken und Schattenarbeit/Schatten-Technik?

Großartig! Dann kannst du dich genaustens durch Dein Kind erkennen lernen!

So auch ad-hoc in dem gleichen Atemzug des Geschehens förderlich für Euch wandeln und in Bewegung bringen! Ich zeige Dir wie dies geht bzw. Du Deine Techniken hierzu vertiefen kannst...  natürlich muss DU dazu aus Deinen "Komfortzonen" raus gehen!

 

In einem persönlichen telefonischen Kurzgespräch gehe ich gerne

auf deine Fragen ein! Hier vor Ort zu Informationszeiten bin ich anwesend und für Fragen gegeben! Hab Mut... melde dich bei mir!

 

Herzlichst Gitte

Brigitte Rosina Wagner
Bewusstseins-Heiltherapeutin

 

 

 

Hospitation: ich als Außenstehende besuche Dich Euch in Deinen Euren Räumen in Eurem ZuHause und sehe mir Euer Miteinander zusammen mit den Kindern an...

Erkenne Deine Eure Dispute - Defekte - Ungleichgewichtigkeit - Blockaden - Unsicherheit...

die Euren gemeinsamen Umgang miteinander erschweren!

 

Voraussetzung dann für unsere gemeinsames TUN dazu ist,

das Du offen dafür bist - Dich von mir hierzu anleiten zu lassen!

 

Emotional- und Bewusstseins-Kommunikatorin
Bewusstseins-Heiltherapeutin:
Brigitte Rosina Wagner

  • Ausgleich: 888 Euro pro Termin
    Erw.Person mit Kind/Kinder/Baby und pro Buchungstag
    meine Hospitation vor Ort in Deinen privaten Räumen
    (ohne Whng.-/Haus-/Hof-Bereinigung....)
  • bei Selbständigen, Therapeuten, Pädagogen und ....
    plus Steuer: zzgl. 19% Mwst.
  • Hospitation: insgesamt 6 Stunden pro Tag mit Pausen
    Zeiten: Uhrzeiten Start und Ende besprechen wir zu dem jeweiligen Tag
  • Hospitation nur möglich an Wochentagen Mo.-Do.
  • Ort: vor Ort bei Dir/Euch
    bis Entfernung: 100 km Buchung zzgl. Anfahrtspauschale
    bis Entfernung: 200 Km Buchung zzgl. Aufpreis f.Anfahrt "erhöhte Entfernung"
    bei weiteren Entfernung frag bitte bei mir an - wir sprechen dazu, zzgl. Aufpreis
    f.Anfahrt- u. Übern.pauschale
  • Termine: Einzeln hier vor Ort ohne Eigen-Umgebung schwer umsetzbar!!!
    ich rate zu einem "BET" Bewusstseins-Entfaltungs-TAG
    Bei Fragen wende Dich einfach an mich!
  • Verpflegung: jeweils in Eigenregie
  • Anmeldung: im Zentrum/Büro: bei Brigitte Rosina Wagner anmeldung@brigitterosinawagner.eu